vonzimmermann.ch

PD Dr. Christian von Zimmermann – Dozent für Neuere Deutsche Literatur

Digitale Lehre aus dem Gotthelf Zentrum

Die „Berner Zeitung“ hat in ihrer Regionalbeilage freundlich über mein Projekt einer Vorlesungssequenz über Gotthelf aus dem Gotthelf Zentrum berichtet. In meinem Corona Blog habe ich die Hintergründe dargestellt: Lockerungsübung Gedanken eines Literaturwissenschaftlers in einer Übergangszeit mit ungewisser Richtung, 4. Teil Am Freitag war es so weit. Am Freitag im Home Office riefen all jene an, die nun bald wieder arbeiten gehen wollen. Termine für die Kinder, Termine für einen Weiterlesen

Betrachtungen eines Literaturwissenschaftlers in und nach der Selbstisolation

Die Universität Bern hat einige Mitarbeitende und Srtudierende aufgefordert in einer Carte blanche-Rubrik auf Ihrer Sonderwebsite über Erfahrungen aus der Krisenzeit zu berichten. Nachdem ich einen ersten Text geschrieben hatte, machte ich einfach weiter und inzwischen ist ein vierteiliger Corona-Blog im Netz zu finden. Ein fünfter Teil liegt sein einer Woche bei der Redaktion und sollte dann auch bald online sein. Zur Lektüre geht es hier.

Wo und zu welchem Zweck studiert man Editionsphilologie?

Man habe sich bei den Romanen von Jeremias Gotthelf «überall an die ursprüngliche Lesart» und «den reinen unverfälschten Text» gehalten, informierte der Berner Germanist Otto Sutermeister (1832–1901) in der «Illustrierten Prachtausgabe». Im gleichen Atemzug betonte er freilich, es stelle hierzu keinen Widerspruch dar, wenn er nur einen Teil der Werke und diesen zudem auch gekürzt publiziere, denn er wolle einen lebendigen Gotthelf edieren. Er habe nur auf das verzichtet, was Weiterlesen

Klabund-Werkausgabe: Vergriffene Bände neu aufgelegt

Der jung verstorbene, tuberkulosekranke Dichter Klabund gehört zu den schillernden Gestalten der Moderne. Zu seiner Zeit erfolgreich und verehrt blieben seine Werke über Jahrzehnte nur einem kleinen Kreis von Klabundfans bekannt, die nach Romanen wie »Bracke«, »Moreau«, »Borgia« in Antiquariaten aufstöberten. Neue Ausgaben fehlten, und die erste Werkausgabe, die kurz nach seinem Tod erschienen war, ist längst vergriffen. Angesichts dieser Umstände erschien es als ein besonderes Wagnis, als der damals Weiterlesen

Erschienen: „Meister Putsch“ von Alfred Hartmann

Dr. Patricia Zihlmann-Märki und PD Dr. Christian von Zimmermann haben an der Universität Bern eine Neuausgabe von Alfred Hartmanns zeitgeschichtlichem Panoramaroman Meister Putsch und seine Gesellen erarbeitet, die im März/April 2017 in der Reihe Schweizer Texte des Chronos-Verlags in Zürich erscheinen wird. In der Edition von Alfred Hartmanns Roman aus dem Jahr 1858 wird ein Stück Schweizer Literaturgeschichte wieder zugänglich, das zeitnah den konfliktreichen Weg zur schweizerischen Bundesstaatsgründung beleuchtet. «Meister Putsch und seine Weiterlesen